itenderu  
 
terre di melazzano

NEWSKONTAKTEBLOGHOME
 
  BETRIEB GESCHICHTEDIE WEINKELLEREIDIE WEINBERGEWEINEWEINE OHNE SOLFITDAS ÖLDESTILLIERENAUSZEICHNUNGKAUFEN  
     
 
melazzano
 
     
     
 
  TERRE DI MELAZZANO
Die Weinberge
    TERRE DI MELAZZANO
Gallo Nero
 
Die Landschaft ist so vielfältig und weist eine so glückliche Stimmung auf, dass deine Augen,wohin auch immer sie blicken, darin Erquickung finden. (Plinius der Jüngere).

Die Weinberge von
Terre di Melazzano liegen alle im gut begrenzten Gebiet des Chianti Classico, zwischen den toskanischen Provinzen Florenz und Siena. Abgesehen von der wundervollen Landschaft handelt es sich um ein ganz besonderes Gebiet, sowohl wegen seiner Zusammensetzung, wie auch wegen den mikroklimatischen Bedingungen, die es ideal für den Anbau von Reben machen. Der Boden besteht hauptsächlich aus Sandstein und Sandabbröckelung vom Muttergestein, insbesondere dem Galestro; die Merkmale der Höhenlage, die Winde und andauernde Sonneneinstrahlung machen daraus einen perfekten “Terroir”. In allen unseren Weinbergen wird nur organisch gedüngt.

Der Weinberg Melazzano
Der 12 Hektar grosse Weinberg Melazzano liegt auf 280 m ü/M und breitet sich bis zum lieblichen Hügel unterhalb des Betriebs aus,in einer besonders guten süd-östlichen süd-westlichen Lage.Darin befinden sich alte Sangioveser Weinstöcke, die zwar durch niedrige Produktivität charakterisiert, aber von höchster Qualität sind, welche eine besondere Fähigkeit für die Alterung der produzierten Weine erlaubt. Daneben gibt es neu gepflanzte Weinstöcke von Sangiovese und Merlot.

Der Weinberg Prono
Er erstreckt sich auf dem Hügel rechts von
Terre di Melazzano. Auf einer Fläche von 6 Hektar in süd-westlicher Lage,dank den besonderen Boden-und Klimabedingungen, erhält er Neupflanzungen bestimmter Klonen von Sangiovese R10 und Cannaiolo.

Der Weinberg Poggiarelli
Er liegt auf der Spitze des Hügels links von
Terre di Melazzano und hat ein Fläche von 7 Hektar. Er wird seit 20 Jahren ausschliesslich mit Sangiovese bepflanzt. Dank seiner Höhenlage geniesst er eine hohe Luftbewegung, welche eine grössere Temperaturschwankung im Gegensatz zur Talsohle garantiert. Auf Grund der Qualität der Trauben “Poggiarelli”, charakterisiert durch minimale pflanzenschützende Probleme,haben wir im Jahr 2012 entschieden, unseren innovativen Chianti Classico ohne Sulfit herzustellen, ein Produkt einzig in seiner Art. Im Jahr 2014 werden wir, immer im Weinberg Poggiarelli, weitere 2 Hektar bepflanzen und zwar zum Teil mit weissen Trauben, welche für die Produktion unseres “Vin Santo”bestimmt sind.

   
 
  chianti classico  
 
terre di melazzano
www.terredimelazzanowine.com
www.terredimelazzano.it
Betrieb
Geschichte
Die Weinkellerei
Die Weinberge

Auszeichnung
Produktion
Weine
Weine ohne solfit
Das Öl
Der Schnaps
Sozial
Blog
Facebook
Google plus
Kontakte
Via di Melazzano 6
Telefon 055.853190 . fax 055.853765
50022 Greve in Chianti, Firenze

info@terredimelazzano.it
 
     
 
Copyright ©2019 Terre di Melazzano . All Rights Reserved . P.Iva 06227120489 . Privacy Policy & Cookies visual: comunicodesign.com blog facebook google